TORNA AL SITO
Per usufruire di tutte le funzionalità del portale aggiorna Internet Explorer alla versione 9.0 o successive oppure scarica Mozilla Firefox o Google Chrome.
Pedron
Imagine,Entdecken Imagine Imagine,Entdecken Entdecken

Wandern um 360° inmitten der bezaubernden Berge des Salarno Tals, Symbol der Adamello Kletterrouten.

Die Liebhaber des Kletterns wissen, dass die silbrige Wände des Salarno Tals der Schauplätze von spannenden Klettertouren und begeisternden Ausflügen sind, denen die Kletterer nicht versäumen können.

Die längste und verschiedenste Routen, die schwierigste Klettertouren, die spannendste Wände, die dort unbeweglich und geheimnisvoll scheinen, um uns zu fordern. Nicht umsonst ist das Salarno Tal das bekannteste Ziel des Adamello Gebiet, erreichbar von Brescia durch das Camonica Tal bis Hier findet man zahlreiche Kletterrouten, die im Laufe der Zeit als eigentliche Klassiker für “vertikale” Bergsteiger geworden sind; ausserdem, viele vorgeschlagene Wanderwege zu entdecken und zu unternehmen, mit der Hilfe der Hütten, die strategische Anhalts- Abfahrtsorte für jedes Abenteuer.

Unter den möglichen Kletterrouten, der einfache, kurze und Weg, der mit Nieten versehen ist; die klassischere Routen (oft als die Helden der des Bergsteigens genannt), die eigentliche „big wall“: mit Lager an der Wand, inmitten einer atemberaubenden Naturlandschaft.

Die Region kann in sechs verschiedene Zonen zugeordnet werden: die Cornetto di Salarno Gruppe und seiner Vorgipfel, mit den schwierigsten Routen; die Wände von Corni di Salarno, mit leichteren Wegen; der eindrucksvolle Corno Triangolo und Corno Gioià; der Coster del Rifugio, mit modernen und neuen Routen ; der sonderbare Pilastro del Mattino und schliesslich die imposante Festung von Cime di Poia.

Fotogalerie

Hütte Lombardei Sie vorschlagen:

Klettern
VAL SALARNO
Salarno Tals, Symbol der Adamello Kletterrouten.